11. April 2021
Newsletter   

Der Blumentopf

Lesedauer ca. < 1 Minute

Diesmal ist mir ein gänzlich anderes Motiv „vor die Kameralinse gesprungen“. Beinahe wäre ich daran vorüber gegangen, doch die Neugier ließ mich doch innehalten.

Blumen und ein Liebesbrief auf Französisch – perfekter geht’s doch gar nicht! Ob die „teure Germaine“ diesen Brief jemals lesen wird, bezweifle ich jedoch. Es sei denn, die Sehnsucht nach ihrem Geliebten führt sie nach Inzing und zu diesem Blumentopf.

Schon eine Idee, an welcher Adresse ein Herz für Germaine schlägt?

Auflösung des letzten Bilderrätsels

Das letzte Bilderrätsel wurde noch auf Papier in der Dorfzeitung/Ausgabe 2019/4 abgedruckt. Dieses Medium ist Vergangenheit und deshalb befindet sich die Auflösung des letzten Rätsels nun hier: Die in Holz geschnitzte Jahreszahl 1765 befindet sich an der Tür beim Eingang des Schlosses neben der Kirche – „Der Turm“ genannt.

SONY DSC

Für jene, die mehr über Inzing erfahren wollen, gibt es eine umfangreiche Sammlung an Bildern und Dokumenten auf der
Homepage der Chronik Inzing

Diesen Artikel teilen:
Ernst Pisch

Ernst Pisch

Ernst fotografiert in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne und interessiert sich für die Technik, welche dahintersteckt. Während der oft längeren beruflichen Fahrten von und zu den Kunden denkt er unter anderem auch gerne darüber nach, warum die Welt genau so ist, wie sie ist. Dabei entstehen Fragen und manchmal auch neue Interessen, Ideen und Erkenntnisse, welche er gerne mit anderen teilt.

Alle Beiträge ansehen von Ernst Pisch →

Ein Gedanke zu “Der Blumentopf

  1. Lieber Ernst oder wer den Artikel dann online gestellt hat,
    es wäre super, wenn man das Bild durch draufklicken größer anschauen könnte.
    LG
    Michael

    PS: Hab übrigens keine Ahnung, wo sich das befinden könnte 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code