7. Dezember 2022
Newsletter   

Sakrale Figuren in Inzing

Lesedauer ca. 2 Minuten

Rätsel vom 19.9.2022

Die schmiedeeiserne Tür aus dem vergangenen Bilderrätsel führt in den Kirchturm der Inzinger Pfarrkirche.

Sony

Ich hatte vor einigen Jahren die Gelegenheit, den Glockenturm und den Bereich zwischen Dach und Deckengewölbe zu besichtigen – ein einmaliges Erlebnis! Einige der dabei entstandenen Fotos können in diesem Fotoalbum betrachtet werden: Chronik Inzing – Pfarrkirche
Wer will, kann auch gerne den Virtuellen Rundgang besuchen. Wenn man im Kugelpanorama in Richtung Totenkapelle blickt, findet man einen Link zur Kirche. Nicht vergessen, vor der Kirche nach oben zu blicken – da befindet sich ein weiterer Link zu den Glocken.
Über die Kirchenbauten in unserem Dorf berichtet der ehemalige Dorfchronist Franz Pisch.

Warum es in der Inzinger Pfarrkirche eine so große Anzahl an Votivbildern gibt, ist im Beitrag Gnadenbild – Wallfahrtsdorf Inzing zu erfahren. Eine Zusammenstellung aller Votivbilder, welche sich im Eingangsbereich der Kirche befinden, gibt es hier: Chronik Inzing – Votivbilder

Aktuelles Rätsel

Und da es gerade passt, widmet sich auch das nächste Rätsel dem Thema „Glaube“. Das  Foto hat mir Robert Pisch zur Verfügung gestellt. In einem so katholischen Land wie Tirol findet man überall sakrale Figuren. So auch in Inzing. Diese hier gibt es allerdings nur einmal in unserem Dorf. Weiß schon wer, wo das ist?

Foto: Robert Pisch
Diesen Artikel teilen:

Ernst Pisch

Ernst fotografiert in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne und interessiert sich für die Technik, welche dahintersteckt. Während der oft längeren beruflichen Fahrten von und zu den Kunden denkt er unter anderem auch gerne darüber nach, warum die Welt genau so ist, wie sie ist. Dabei entstehen Fragen und manchmal auch neue Interessen, Ideen und Erkenntnisse, welche er gerne mit anderen teilt.

Alle Beiträge ansehen von Ernst Pisch →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code