19. September 2020

BILDER in unseren Köpfen

Lesedauer ca. < 1 Minute

War es Ihnen noch möglich, den „Poetischen Blumentopf“ im letzten Bilderrätsel zu finden oder wurden Sie von den Ausgangsbeschränkungen, welche uns dieses winzige Geschöpf namens COVID-19 beschert hat, überrascht?

Ich verrate Ihnen, wo der Blumentopf steht:
Man findet ihn in der Bahnstraße beim „Tyrolerhof“.

Es ist ein eigenartiges Gefühl, einen Artikel zu schreiben, welcher eigentlich davon lebt, dass man sich frei im Gemeindegebiet Inzing bewegen kann. Aber die Realität zwingt uns, möglichst in den Häusern zu bleiben. Vielleicht werden die Maßnahmen bis zum Erscheinen im Blog der Dorfzeitung ja schon etwas gelockert, aber ich vermute, dass die Einschränkungen wohl doch noch längere Zeit nötig sein werden.

Sei‘s drum – nützen wir die Gelegenheit, die vielen Bilder in unseren Köpfen, welche sich über die Jahre hinweg angesammelt haben, ein wenig zu sortieren und wieder in Erinnerung zu rufen. Schlendern wir im Geiste durch die Straßen und Gassen von Inzing, halten inne und setzen die bruchstückhaften Bilder der Erinnerung zusammen zu einem Ganzen.

Vielleicht befindet sich auch dieses Bild unter den vermeintlich verloren gegangenen und wieder gefundenen Eindrücken.

Alles Gute und gesund bleiben!

Diesen Artikel teilen:
Ernst Pisch

Ernst Pisch

Ernst motiviert die Leser der Dorfzeitung seit 2008 mit dem Bilderrätsel “Inzing ganz nah”, in unserem Dorf mit offenen Augen auf Entdeckungsreise zu gehen. Ernst unterstützt auch das Inzinger Chronikteam – vor allem in technischen Belangen.

Alle Beiträge ansehen von Ernst Pisch →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code