22. September 2020

Fußball mit Herz – für einen guten Zweck

Lesedauer ca. < 1 Minute

Die gesamte SU-Inzing/Sektion Fußball möchte sich auf diesem Weg sehr herzlich bei allen freiwilligen Helfern und Teilnehmern der Benefizveranstaltung „Fußball mit Herz – 1. Late-Night-Torwandschießen“ am 19. Oktober 2019 bedanken.

„Dieses Herzensprojekt hätte ohne die zahlreiche Teilnahme und die großzügigen Spenden nicht realisiert werden können“ resümiert Obmann Josef Löffler, dankbar für die großzügige Unterstützung.

Ziel der Aktion war es, Geld für die Anschaffung eines behindertengerechten Spezialquads (Terrain Hopper) für ein Inzinger Kind mit einer schwerwiegenden Herzerkrankung zu sammeln. Mit diesem Fahrzeug möchte man Noah – trotz aller sonst schwierigen Umstände hinsichtlich seiner alltäglichen Einschränkungen – mehr Mobilität, v.a. in den Wintermonaten, schenken.

Ehrenanstoß durch Noah

Da diese Spezialfahrzeuge in der Anschaffung extrem teuer sind und in der Form nur in England produziert werden, wurden vorab bereits Spendenbeiträge seitens verschiedenster Organisationen gesammelt.

https://vereine.fussballoesterreich.at/SuInzing/News/

Der nun noch benötigte Fehlbetrag, um diesen Traum wahr werden zu lassen, wurde im Rahmen dieser Benefizaktion der SU Inzing Sektion Fußball, zusammen getragen.

Michaela Rovara
2 Fotos von Alex Weger

Diesen Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code